Fritzbox 6660 in 9 Schritten installieren – so geht‘s

Mit der Fritzbox 6660 zum schnelleren Internet? Die Installation ist nicht ganz einfach. IMTEST führt Sie durch 9 Schritte mit denen der Router-Wechsel klappt.
Fritzbox 6660 installieren in 9 Schritten
Quelle: IMTEST, Getty Images

Auf die Fritzbox 6660 wechseln

Leider ist beim Kabelanschluss der Wechsel des Routers wie bei der Fritzbox 6660 nicht ganz so simpel wie bei einem klassischen DSL-Anschluss. Das liegt daran, dass es keine Einwahldaten gibt, sondern Router und Provider mit so einer Art Standleitung verbunden sind. Um diese aufzubauen, benötigt der Provider aber die spezielle Hardware-Kennung des Routers. Und darum muss man sich selber kümmern. 

Fritzbox 6660 im Test

Hier zum Testbericht

Schritt 1: Konfiguration speichern

Wer auch schon vorher eine Fritzbox in Betrieb hatte, sollte als Erstes deren Konfiguration speichern. Die entsprechende Funktion findet man nach dem Anmelden an den Router ganz unten im Menü unter System und dann Sicherung. Das Vorgehen ist selberklärend.

Fritzboxx 6660 Konfiguration speichern

Schritt 2: Alten Router zurücksetzen

Wer will, kann jetzt den alten Router noch auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Auch diese Option findet sich bei der Fritzbox im Menü Sicherung.

Schritt 3: Antennenkabel anschließen

Nun wird die alte Box abgebaut und die neue zunächst an das Antennenkabel angeschlossen. Danach wird das Netzteil mit der Box verbunden und sie startet.

Schritt 4: Gerät verbinden

Anschließend sollte man ein Notebook oder Tablet mit der Box verbinden. Das Netzwerk heißt wie die Box; das Kennwort findet sich auf der Rückseite oder auf dem mitgelieferten Flyer. Dort findet sich auch ein Kennwort zum Anmelden an den Router.

Fritzbox 6660 mit Gerät verbinden

Schritt 5: Anmelden

Jetzt öffnet man einen Browser und gibt in die Adressleiste frtz.box oder die Nummer 192.168.178.1 ein (mit den Punkten). Nun landet man auf der Oberfläche der Fritzbox und kann sich mit besagtem Kennwort anmelden.

Fritzbox 6660 im Browser anmelden
Fritzbox 6660 anmelden

Schritt 6: Anbieter wählen

Der Assistent hilft nun beim weiteren Vorgehen. Hier ist je nach Provider das Vorgehen unterschiedlich; die Fritzbox weiß aber, was nach Auswahl des richtigen Anbieters zu tun ist.

Schritt 7: Seriennummer übermitteln

In jedem Fall müssen die Hardwarekennung (CM MAC) und die Seriennummer übermittelt werden. Die finden sich auf der Box oder aber auch in der Kurzanleitung. Danach ist Warten angesagt, bis der Provider den Router ins System eingebucht hat und dieser verbunden ist.

Fritzbox 6660 Seriennummer übermitteln

Schritt 8: Zugänge fürs Telefonieren

Vom Provider gibt es dann auch noch neue Zugänge fürs Telefonieren, die nach einer gewissen Wartezeit im Kundenportal einsehbar sind. Es kann allerdings sein, dass das auch mal einen oder zwei Tage dauert.

Fritzbox 6660 Zugänge fürs Telefonieren

Schritt 9: Einstellungen übernehmen

Für die übrigen Einstellungen, etwa Benutzer für Speicher oder den MyFritz!-Dienst, gibt es das Backup. Das wird über den Punkt „Sicherung“ eingespielt. Hier lässt sich dann sehr detailliert auswählen, welche der alten Einstellungen übernommen werden sollen.

Fritzbox 6660 Einstellungen übernehmen

Testergebnis teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on pinterest
Pinterest